Elektro-Tischgrills – schnell, einfach und kompakt

Elektrogrill für den Tisch
Ein Tisch-Elektrogrill ist maximal einfach zu bedienen und im Nu heiß. Bildquelle: John Kasawa / Shutterstock.com

Für den Hausgebrauch eignet sich ein Elektro-Tischgrill am besten. Neben den „normalen“ Grillarten gibt es hier auch andere Ausführungen, zum Beispiel den Teppanyaki-Grill für die Zubereitung japanischer Gerichte oder den Raclette-Grill mit den kleinen Pfännchen und einem zusätzlichen Grillrost.

Bei allen Elektro-Geräten wird die Hitze durch Strom erzeugt. Der Elektro-Tischgrill ist vorwiegend für den Gebrauch in Innenräumen gedacht, kann aber ebenso im Außenbereich verwendet werden, sofern ein Stromnetz vorhanden ist.

Der Einsatz eines solchen Elektro-Grills gilt als besonders sicher und einfach. Es fallen keine Zusatzkosten für Kohle oder Gas-Kartuschen an, sodass die Nutzung verhältnismäßig günstig ist. Das Grillgut wird fettarm und umweltschonend zubereitet. Grillfans vermissen hier häufig allerdings den rauchigen Geschmack, der durch das Grillen mit Holzkohle entsteht und der mit Hilfe eines Holzkohle-Tischgrills hinzubekommen ist.

Elektro-Gasgrills im Überblick

* Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2021 um 04:32 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Wir verdienen Werbeeinnahmen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell, yadore und anderen.

Kauftipp*: Tefal Elektrogrill Family TG8000, 2400W

Tefal Elektrogrill Family TG8000 | Tischgrill/BBQ | Für drinnen und draußen | Zwei getrennte Grillroste mit stufenlosen Thermostaten, individuell regulierbar | Spülmaschinengeeignet | 2400W
Tefal Elektrogrill Family TG8000 | Tischgrill/BBQ | Für drinnen und d*
von Tefal
  • Elektrischer Tischgrill in modernem Design
  • Indoor-geeignet dank cleverem Fett-Auflaufsystem
  • Goße Grillfläche, unterteilt in 2 unabhängig einstellbare Grillfelder
  • Spülmaschineneignung der Grillroste
Unverb. Preisempf.: € 219,99 Du sparst: € 65,00  Preis: € 154,99 Details auf Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2021 um 04:30 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Wir verdienen Werbeeinnahmen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell, yadore und anderen.

Darauf ist beim Elektro-Tischgrill-Kauf zu achten

Elektro-Tischgrills sind in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen sowohl im Fachhandel als auch im Internet erhältlich. Generell sind sie etwas günstiger als Gas- oder Holzkohle-Varianten. Je nach Preisklasse und Größe bietet ein Elektro-Tischgrill zahlreiche Zusatzfunktionen wie

  • selbstreinigende Heizspiralen
  • oder einen höhenverstellbaren Rost.

Ein Tischgrill kann aus Gusseisen, Aluguss oder Edelstahl gefertigt sein. Besonders interessant sind auch Geräte, die sowohl mit Strom als auch mit Holzkohle betrieben werden können. Je nach Ausführung kann ein Elektro-Tischgrill sogar flexibel in eine praktische Grillstation umgewandelt und mit einem klappbaren Rollwagen kombiniert werden.

Ein Elektro-Tischgrill ist also flexibel einsetzbarhandlich und platzsparend. Natürlich ist er auch für Campingurlaube oder kleine Ausflüge eine gute Alternativlösung zum herkömmlichen Grill. Strombetriebene Geräte benötigen nur kurze Anheizzeiten und machen in Sachen Verrußung oder Rauchentwicklung keine Probleme.

Nicht nur für draußen geeignet

Besonders in Mietwohnungen oder Gartenanlagen ist dies sehr wichtig, da es hier oft strenge Auflagen gibt. Beim Kauf eines Elektro-Tischgrills sollte zudem darauf geachtet werden, dass dieser hochwertig verarbeitet und mit dem TÜV-Siegel versehen ist. Wer sich für ein gebrauchtes Gerät entscheidet, sollte zwingend darauf achten, dass sich das Gerät in einem sauberen, funktionalen Zustand befindet. Defekte Kabel oder Leitungen können zu Verletzungen oder Bränden führen. Das Gerät sollte außerdem nicht zu alt sein.

Vorteile eines Elektro-Tischgrills

  • sehr schnell einsatzbereit durch kurze Aufheizzeit
  • kein offenes Feuer, dadurch weniger Schmutz und Geruchsbildung
  • kein Gasgeruch wie bei einem Gas-Grill
  • langer Grillspaß, gleichmäßige Ergebnisse
  • schnelle und problemlose Reinigung
  • preiswert: Anzünder, Kohle und Gas werden nicht benötigt
  • im Außen- und Innenbereich einsetzbar

Pflege, Reinigung und Wartung von Elektro-Tischgrills

Ein elektrischer Tischgrill wird über eine Steckdose mit Strom versorgt. Innerhalb weniger Minuten hat der Grill die gewünschte Temperatur erreicht. Das vorbereitete Grillfleisch und andere Leckereien können sofort aufgelegt werden. Auch nach dem Grillen benötigt der Elektro-Tischgrill nur wenige Minuten, um auf Zimmertemperatur herunterzukühlen. Generell ist ein Elektro-Tischgrill leicht zu handhaben.

Er benötigt keine strengen Wartungsarbeiten. Mit dem Thermostat und den Kabeln sollte selbstverständlich vorsichtig hantiert werden. Sofern Essensreste und Angebranntes nach dem Gebrauch ordnungsgemäß entfernt werden, werden Grillfreunde sehr lange Freude an ihrem Elektro-Grill haben.

Ausgewähle Videos zu Elektro-Tischgrills